Stanglwirt

August 21, 2020 um 12:16 | Veröffentlicht in St.Veit | Hinterlasse einen Kommentar

Bitte um Auskunft wo dieses Gasthaus war – Danke.

Dank an Freund Rudi! Diese Hochzeit wurde in St. Martin am Krappfeld gefeiert und getafelt wurde im Gasthaus A. Stangl in St. Martin am Krappfeld . Braut Katharina Rattenberger (Kollmann Tochter) geb. 1890 – Bräutigam Karl Weissenbacher (Zmute Sohn in St. Martin) geb. 1886.

http://St.Martin TB 1913

Aus dem Trauungsbuch der Pfarre St.Martin am Krappfeld

Für alle, die sich mit alter Schrift schwer tun: Der Bräutigam hieß Karl Weißenbacher, geb. 22.4.1886, hieß Wirtspächter vlg Tschmutte in St.Martin am Krappfeld nach Krasta zutändig ehelicher Sohn des bereits verstorbenen Willibald Weißenbacher, Besitzer der vlg Schmuttehube und Gastwirt in St.Martin/Kr. und dessen noch lebende Eheweib Franziska geb. Tschernigg, Inwohnerin beim vlg Krainer in St. Klementen – die Braut hieß Katharina Rattenberger geboren 23.4.1890 Besitzerstochter vlg Kollmann amRattenberg, Pfarre Klein St Paul gebürtig, eheliche Tochter der noch lebenden Eheleute Isidor Rattenberger vlg Kollmann Nr 3 am Rattenberg und der Anna geborene Rauchenwald Trauzeugen sind Jakob Rauchenwald, Lokomotivheizer und Andreas Hambrusch, Hausbesitzer und Gastwirt in St.Veit/Glan vertreten durch Karl Köstinger, Fuchssohn in St Martin/K Der Vater der Braut gibt hiermit seine Einwilligung zur Heirat (noch nicht 24 Jahre voll) Zeuge dessen u.a. Josef Rattenberg vlg Wendl am Rattenberg.

Was auf den ersten Blick wie eine Doppel-Hochzeit ausschaut ist keine, sondern man sieht eine Kranzel-Jungfrau mit Kranzler (Karl Rattenberger, Bruder der Braut und ein ewiger Junggeselle!)

Interessant wäre die Musikantengruppe bestehend aus Passgeiger, zwei Harmonika-, zwei Klarinetten- und einem Flügelhorn-Spieler. Es müsste sich um eine Kappler Gruppe handeln aber wie hat sie sich genannt? Vielleicht schon Vorläufer der späteren „Wendl Buam“ ?

Werbung

Kommentar verfassen »

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: